Mein erster Bildband + Kalender 2020

Veröffentlicht

Damit die knapp 10.000 Bilder von meiner Neuseelandreise nicht auf irgendeiner Festplatte versauern, kam mir die Idee einen Bildband über Neuseeland zu entwerfen. Deshalb fing einige Wochen nach meiner Rückkehr die Recherche zu möglichen Druckoptionen an und ich erlebte eine Ernüchterung was die Bedienbarkeit der zur Verfügung gestellten Programme anging. Die meisten waren schlicht und ergreifend bescheiden zu bedienen (Whitewall, Pixum). Bei dem einen waren nur Bilder bis maximal 25MB erlaubt, beim anderen waren die Positionen der Bilder fix.

Am Ende habe ich mich für die Cewe Fotosoftware entschieden. Hier gab es auch verschiedene Größen und hochwertige Papiervarianten. Meine Entscheidung viel auf:

Produkt: Fotobuch XXL Panorama
Papier:
Einband:
Seiten: 90 Seiten und steigend
Produktionskosten: > 200 €

Die Tatsache, dass ich während dem Urlaub ein Reisetagebuch geführt habe, erleichtert mir das verfassen der Texte um ein vielfaches. Geplant ist, dass ich zu jedem Bild (zur Zeit ca. 80) die Geschichte erzähle wie es zustande gekommen ist. Auch gehe ich auf die Schwierigkeiten ein die ich bei manchen Bildern hatte (Wind, Wetter, Tageszeit etc.).

 

Bei Interesse an dem Fotobuch und meinen Reiseeindrücken kann hier gerne eine E-Mail an mich gesendet werden.

 

Außerdem habe ich mit der Cewe Fotosoftware gleich einen Jahreskalender für 2020 mit den zwölf besten Neuseelandbildern entworfen:

 

Bei Interesse kann hier ebenfalls gerne eine E-Mail an mich gesendet werden.

Des Verkaufs-Preis für einen Kalender liegt bei 35€ (inklusive Versand). Ist natürlich auch handsigniert 🙂